Sozialprojekt

Links Chormitglieder, rechts die Organisatoren mit ihren Kindern, in ihrer Mitte ein Mitglied der afghanischen Familie (Foto: Stadtchor)

 

KLOSTERNEUBURG (pa). Das vergangene Wochenende stand für den Stadtchor Klosterneuburg im Zeichen eines guten Zwecks: Lena und Alexander Fischerauer, Stimmbildnerin bzw. Korrepetitor des Chores, waren Initiatoren und Gestalter eines Stimmbildungs-Workshops, das am Sonntag mit einem kleinen Konzert im Vereinslokal Langstögergasse 6 abgeschlossen wurde. Zahlreiche Mitglieder des Stadtchores nützten die Gelegenheit und machten eifrig mit. Das Organisatoren-Paar verzichtete auf sein Honorar und stellte die Einnahmen einer afghanischen Familie für deren laufendes Asylverfahren in Österreich zur Verfügung. Das letzte Mal vor der Sommerpause wird der Stadtchor Klosterneuburg im Rahmen eines Chorfestivals am 14.Juni in der Wiener Servitenkirche auftreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.