Jubiläumsfest 160 Jahre Stadtchor

 

Im Jahr 1858 entstand in Klosterneuburg der Chor- und Orchesterverein, aus dem unser heutiger Chor hervorgegangen ist. Grund genug, das Jahr 2018 mit einem Jubiläumsfest zu feiern.

Unter der Leitung von Ingmar Beck sang der Stadtchor am Freitag, dem 16. März 2018 um 19:30 einen Konzertabend in der Stiftskirche mit Opern- und Operettenchören von Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Wagner und Engelbert Humperdinck. Mit dabei waren wieder die Kinder vom Kinderchor des Stadchores und ein hochklassiges Orchester.

Am Sonntag, dem 18. März 2018 um 15 Uhr führte der Stadtchor noch einmal das Brahms-Requiem in der Stiftskirche auf. Das Orchester Concerto sacro begleitete den Chor in gewohnt professioneller Art und Weise.

Wir danken für Ihren Besuch!

 

 

Freitag, 16. März, 19:30, Stiftskirche Klosterneuburg

Opernchöre

Wolfgang Amadeus Mozart – Entführung aus dem Serail(6,5')
Ouvertüre
Chor der Janitscharen


Johann Strauss – Nacht in Venedig
Finale 1
Finale 2


Wolfgang Amadeus Mozart – La clemenza di Tito
Ouvertüre
Parto, o ben mio
Chor "Che del ciel"


Humperdinck – Hänsel und Gretel
Abendsegen (Kinderchor)


Wolfgang Amadeus Mozart – Zauberflöte
Ouvertüre
"Zum Ziele führt dich diese Bahn" (Kinderchor)
Priesterchor
"Seid uns zum zweiten Mal willkommen" (Kinderchor)
Schlusschor


Wilhelm Kienzl – Der Evangelimann
"O schöne Jugendtage"


Richard Wagner – Lohengrin
Vorspiel zum 3. Akt
Brautchor
Richard Wagner – Meistersinger
"Wach auf"
"Ehrt eure deutschen Meister"


Mitwirkende:

Alexandra Urquiola - Mezzosopran

 

Stadtchor Klosterneuburg


Kinderchor des Stadtchores Klosterneuburg


Concerto Sacro

Ingmar Beck - Dirigent

 

 

Sonntag, 18. März, Stiftskirche Klosterneuburg

Johannes Brahms - Ein deutsches Requiem

Mitwirkende:

Daliborka Miteva - Sopran

Peter Lukan - Bariton


Stadtchor Klosterneuburg


Concerto Sacro


Ingmar Beck - Dirigent

KONTAKT